Was versteht man unter EMS-Training?

Was versteht man unter EMS-Training?

EMS-Training, also Elektrostimulationstraining, ist eine neue Methode, mit der binnen kurzer Zeit und sehr effizient Muskelmasse aufgebaut werden kann. Dies geschieht durch den Einsatz von Reizstrom. Es können Verspannungen gelöst und eine verbesserte Körperhaltung erreicht werden. Mit kurzen Impulsen werden bestimmte Muskelgruppen stimuliert, während zugleich kurze sportliche Übungen absolviert werden wie beispielsweise Sit-ups oder Kniebeugen. Der Sportler wird an ein Gerät angeschlossen, das für die elektrischen Reize sorgt und trägt eine spezielle Kleidung, die ein wenig feucht gehalten wird, um eine bessere Leitfähigkeit zu erzeugen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>